Arch Linux: Schlechte Grafikperformance mit Kernel 3.13 und 3.14 und Intel Grafik

Vor ein paar Tagen habe ich mein Arch Ultrabook auf die letzte Version von Kernel 3.13 aktualisiert. Danach war die Grafikperformance unter Gnome aber extrem schlecht und die Animationen (z.B. Fensterübersicht) sind nicht flüssig gelaufen. Auch nicht, wenn nur ein einziges Fenster geöffnet war.

An der Situation haben leider auch die neuen Versionen des Intel Grafiktreibers oder anderer Grafikpakete nichts geändert. Selbst Kernel 3.14, der kurz darauf gefolgt ist, hat das Problem mit der schlechten Performance nicht gelöst.

Weiterlesen ›


Spam schwappt wieder ins Blog

Nach meiner Umstellung auf SSL-only Verbindungen hatte ich einige Wochen ruhe. Offenbar kamen die Spam-Bots nicht mit SSL zurecht. Das hat sich nun geändert: Erste Spam-Kommentare kommen wieder an \o/

… und werden von Anti Spam Bee sofort in Quarantäne verschoben. Oh.


Empfehlenswerte, freie Android Apps aus dem F-Droid Store (FOSS)

In diesem Beitrag will ich euch ein paar Android Apps aus dem F-Droid Store vorstellen, in dem ihr ausschließlich Apps unter einer freien Lizenz beziehen könnt. Alle hier aufgelisteten Apps sind also freie Software (FOSS – Free and open source software).

Das besondere am F-Droid Store ist außerdem, dass ihr die Apps völlig anonym beziehen könnt – ganz ohne Nutzeraccount oder Google im Rücken.

Weiterlesen ›


Android: QR Codes scannen mit der Open Source App Obsqr

Gerade bin ich über die App “Obsqr” gestopltert, die ich schon längere Zeit via F-Droid auf meinem Androiden installiert habe und die irgendwie in Vergessenheit geraten war. Dennoch will ich sie euch kurz vorstellen, denn sie beweist, dass Apps für einfache Zwecke auch extrem einfach und minimalistisch gestaltet werden können.

Weiterlesen ›


OpenSSL und andere Open Source Software soll vom BSI überprüft werden

Sieht so aus, als wäre das die erste Aktion der neuen Bundesregierung, auf die man sich freuen kann: Die SPD schlägt vor, bedeutende Open Source Software durch das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) überprüfen zu lassen. “Audit” nennt man das. Der Code wird dabei strengen Checks unterzogen und Sicherheitsrisiken aufgedeckt. So ein Audit wird meistens von spezialisierten Unternehmen durchgeführt und ist sehr teuer. Zudem müssen Teile des Codes nach Änderungen erneut überprüft werden. Das kann mit der Zeit extrem teuer werden. Ein aktuelles Beispiel von so einem Audit wäre die Überprüfung der bekannten Cryptosoftware “TrueCrypt” (Ergebnisse hier)

Nun will die SPD also das BSI zur OSS Sicherheit beitragen lassen – und das kostenlos.

Weiterlesen ›


Danke, ihr Entwickler!

- Ein Beitrag von Dennis -

Ich bin gerade fasziniert von all dem, was OpenSource-Entwickler auf die Beine stellen und umsetzen. Zu wenig wird ihnen der Dank zuteil, den sie verdienen. Das soll nun nachgeholt werden.

Screenshot

Gnome 3.12 mit Ceti Theme

Seit mehreren Jahren nutze ich nun ArchLinux und bin sehr zufrieden damit. Als Oberfläche Gnome 3.12, als Browser Firefox-Nightly, als Mailclient Evolution, als Messenger Pidgin, als Office-Paket LibreOffice, als Terminaleditor Vim, als Cloud Owncloud, als Docs Etherpad, als Feedreader TinyTinyRSS. All diese Programme sind super für meine Belange und sie funktionieren (die meiste Zeit) sehr gut!

Weiterlesen ›


… und da kommen schon die ersten und machen Stimmung gegen OSS

Hat ja nicht lange gedauert, bis die ersten gegen Open Source Stimmung machen. Wegen der OpenSSL Sache natürlich. Wer sich das mal ansehen will: Patrick Beuth hat auf “Die Zeit” einen Kommentar veröffentlicht, in dem er seinem Unmut über Open Source Ausdruck verleiht.

“Die unbequeme Wahrheit über Open Source” ist die Überschrift zu seinem kurzen Artikel. Und was ist die Wahrheit? Oder besser, was ist die Lüge? Die Lüge ist seiner Meinung nach das:

“Dieses Heilsversprechen lautet: Open Source ist immer besser als proprietär.”

Weiterlesen ›


Für alle, die ihr SSL am Webserver noch härten wollen …

Apache SSL Cipher

Dieser Blogpost zeigt euch, wie ihr euer SSL härtet und gleichzeitig Kompatibilität zu älterer Software wahrt: Hardening Your Web Server’s SSL Ciphers
Auf diese Cipherkette setze ich schon ein paar Wochen. Anleitungen zum Einrichten mit Apache und Nginx sind mit dabei.